Health Canada genehmigt kanadisches SARS-CoV-2-Schnelltestgerät von Precision Biomonitoring

Die TRIPLELOCK™ Teststreifen liefern COVID-19-Ergebnisse innerhalb von 60 Minuten
Die erste und einzige von Kanada gebilligte Lösung zur Unterstützung der kanadischen Reaktion auf die Pandemie

GUELPH, Ontario, 4. November 2020 - Das Präzisionsbiomonitoring, das heute angekündigt wurde, hat die Genehmigung von Health Canada für seine gebrauchsfertigen thermostabilen SARS-CoV-2 TRIPLELOCKTM-Teststreifen zur Verwendung in ganz Kanada erhalten. Bei den TRIPLELOCK™ Teststreifen handelt es sich um einen schnellen, diagnostischen RT-PCR-Test am Ort des Bedarfs, der genaue Ergebnisse für 9 Proben in nur 60 Minuten liefern kann. Dieser kostengünstige, in Kanada hergestellte Test wird dazu beitragen, die Regierung und die Industrie zu unterstützen, während Kanada sich darauf konzentriert, die Wirtschaft inmitten einer zweiten Viruswelle sicher wieder zu öffnen. Precision Biomonitoring gab im Juni bekannt, dass es die Genehmigung und Finanzierung von Next Generation Manufacturing Canada (NGen) erhalten hat, um die Herstellung seines gebrauchsfertigen thermostabilen Tests zu unterstützen. 

"Wir sind stolz darauf, der Liste der von Precision Biomonitoring angebotenen Testgeräte eine weitere Zulassung von Health Canada hinzuzufügen. Wir haben eng mit verschiedenen Industriezweigen in ganz Kanada zusammengearbeitet, um ihnen zu helfen, ihre Arbeitskräfte sicher zurückzubringen, und sind begeistert, diese Möglichkeit zu erweitern", sagt Dr. Mario Thomas, CEO von Precision Biomonitoring. "Diese Genehmigung bedeutet auch, dass wir unsere laufende Unterstützung für Bundes- und Provinzregierungen sowie für die kanadische Industrie verstärken können.

Die SARS-CoV-2 TRIPLELOCK™ Teststreifen sind für eine genaue RT-PCR Point-of-Need-Diagnostik bestimmt, bei Raumtemperatur stabil und nur von qualifiziertem Laborpersonal zu verwenden. Die lyophilisierten Produkte kombinieren die höchste Genauigkeitsleistung der RT-PCR mit Benutzerfreundlichkeit und Stabilität, was für abgelegene Landesteile, in denen der Zugang zu präzisen Tests möglicherweise eingeschränkt ist, von entscheidender Bedeutung ist. 

"Wir freuen uns über die heutige Nachricht, da diese Genehmigung für die Kanadier einen großen Schritt nach vorn bedeutet, da wir unseren Kampf mit COVID-19 fortsetzen", sagt Eric Hoskins, ehemaliger Minister für Gesundheit und Langzeitpflege von Ontario und Vorstandsmitglied von Precision Biomonitoring. "Die Gemeinschaft des Gesundheitswesens hat sich auf unglaubliche Weise zusammengeschlossen, um den Kanadiern zu helfen, ihren Weg durch diese globale Pandemie zu meistern. Der thermostabile TRIPLELOCK™ Test, der jetzt verfügbar ist, wird an Arbeitsplätzen im ganzen Land, in Schulen sowie in ländlichen und abgelegenen Gebieten, wo schnelle Antworten benötigt werden, von entscheidender Bedeutung sein". 

Precision Biomonitoring erhielt kürzlich auch die CE-Zulassung in Europa für seinen TRIPLELOCKTM SARS-CoV-2-Test im 96-Well-Plattenformat. Das CE-Zeichen wird für den sofortigen Einsatz in Labors in ganz Europa zur Verfügung gestellt und wird dazu beitragen, die steigende Nachfrage nach Tests in verschiedenen Ländern, einschließlich Hotspot-Regionen, zu befriedigen.

Über Präzisionsbiomonitoring Schnelles SARS-CoV-2 TRIPLELOCKTM Teststreifen 

Die einfach zu verwendenden Teststreifen von Precision Biomonitoring sind eine mobile Lösung für das Gesundheitswesen in Ontario und ganz Kanada. Die tragbaren TRIPLELOCK™ Teststreifen können ohne Kühlung transportiert werden und sind, wenn sie von qualifiziertem Laborpersonal verwendet werden, ideal, wenn an Arbeitsplätzen und in ländlicheren und abgelegeneren Regionen sofort Ergebnisse benötigt werden. Die SARS-CoV-2 TRIPLELOCKTM-Teststreifen weisen die RNA des schweren akuten respiratorischen Syndroms, COVID-19, nach. Die RNA-Targets von COVID-19 werden zusammen mit einer RNA-Positivkontrolle gemultiplext. Die frühzeitige Identifizierung und Diagnose von COVID-19 ist entscheidend, um eine schnelle Reaktion zu gewährleisten und so die möglichen zusätzlichen negativen Folgen des Virus abzuschwächen. 

Über Präzisionsbiomonitoring  

2016 von einem Team von Wissenschaftlern des Biodiversitätsinstituts der University of Guelph in Ontario gegründet, Precision Biomonitoring provides TRIPLELOCK™ eDNA-Überwachungsplattformlösungen vor Ort, die den Kunden eine frühere Erkennung von Organismen für eine schnellere Reaktion ermöglichen. Kunden sind alle Organisationen, die eine Vor-Ort-Überwachung und schnelle Identifizierung von Organismen in jeder Umgebung benötigen. Das Team für Präzisionsbiomonitoring steht an der Spitze der technologischen Innovationen in der Genomikindustrie. Unsere Vision ist eine Welt, in der wir jeden Organismus an Ort und Stelle, in Sekundenschnelle und überall auf dem Planeten identifizieren können.  

Verkaufsanfragen:
info@pbidiagnostics.com

Medienkontakt:
Meredith Adams
416-459-7086
Madams@national.ca

Diesen Inhalt teilen